Wasservernügen am Ostseefjord Schlei

Urlaub am Meer

Ob für Skipper oder Dampferfahrer, Strandläufer oder Badenixen:  Die Schlei-Region bietet maritimen Urlaubsspaß für alle. Zahlreiche Fahrgastschiffe vom historischen Salondampfer „Wappen von Schleswig“ bis zum Schaufelraddampfer „Schlei Princess“ und "MS Stadt Kappeln" laden zu Ausflugstörns auf der Schlei ein.

Romantische Buchten und schöne Sandstrände machen hier Lust aufs Baden – und die Strandfinder-Faltblätter die Wahl des persönlichen Traumstrandes zwischen Flensburg Fjord und Eckernförder Bucht, Schleswig und Schleimünde ganz leicht.

Und auch in Seglerkreisen erfreut sich der Ostseefjord größter Beliebtheit.  Beim Einlaufen von der Ostsee in unseren Fjord erwartet Skipper gleich ein ganz besonderes Erlebnis: Hier beginnt die Schleiromantik. Im  malerischen Maasholm präsentieren die Fischer täglich ihren frischen Fang. In Kappeln gibt es die Welt des Fernseh-Landarztes zu entdecken - und echte Schiffahrtsromantik in den Restaurants am Hafen.

In Lindaunis gibt "immer um viertel vor" die imposante Klappbrücke den Weg frei. Dahinter laden tiefe Buchten - Noore genannt - zum Ankern ein. Bei der Missunder Fähre geht es durch die schmalste Passage der Schlei. Kurz darauf erkennt man vor sich die über vier Kilometer weite "Große Breite" Von hier aus ist dann schon der Schleswiger Dom am Ende der Schlei zu sehen.

Für Weltumsegler Wilfried Erdmann ist die Schlei ein einzigartiges Revier. Er berichtet übrigens auch im aktuellen Urlaubsmagazin 365 Tage von seinen Segelerfahrungen an Schlei und Ostsee. Bestellen Sie das Magazin direkt online.

Und ebenso einzigartig ist auch das Serviceangebot an den Ufern mit den rund 50 Yachthäfen sowie zahlreiche Bootswerften, davon allein vier in der kleinsten Stadt Deutschlands, in Arnis.
 


Jetzt Ferienquartier buchen

Bitte weitersagen ...

Gefällt Ihnen dieser Seiteninhalt? Lassen Sie es uns und Ihre Freunde wissen!

Mitsegeln an der Ostsee: Traditionssegler Flinthörn

Mitsegeln an der Ostsee Werden Sie Seemann für einen Tag und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer auf hoher See. An Bord des Traditionsseglers "Flinthörn" kreuzen Sie durch das traumhafte und abwechslungsreiche Segelrevier rund um Schlei und Ostsee. Dieses Angebot gilt vom 1. Juni bis 31. August, sonntags von 10 - 16 Uhr.


Hier erfahren Sie mehr





Segelbootsverleih: Aquawitt Yachting

Aquawitt Yachting Maasholm Lust auf Segeln? Leihen Sie sich eine Varianta 18 für Ihren individuellen Schlei- und / oder Ostseetörn. Mit unseren Booten haben Sie als Einsteiger und Profi  Spaß. Tages-, Wochenend- und Wochencharter sind möglich.





Hier erfahren Sie mehr


24 Jahre "Blaue Flagge" in Maasholm

Fischerei in MaasholmDas international anerkannte und bekannte Gütesiegel "Blaue Flagge" wird jedes Jahr neu an teilnehmende Häfen verliehen. Jeder Bewerber muss dabei 188 Kriterien für die Zertifizierung erfüllen. Maasholm ist die einzige Gemeinde in Europa, die ihren Hafen durchgehend zum 24. Mal mit dem Qualitätssiegel schmücken darf.

Charterzentrum Kappeln

Yachtcharterzentrum KappelnSegeln im Wikingerland: Gehen Sie auf Chartertörn mit Yachten von 32 bis 56 Fuß, einem geräumiger Katamaran oder einem exklusiven Klassiker. Service vom Feinsten und die Dänische Südsee direkt vor der “Tür”. Außerdem im Angebot: Skipper- und Katamarantraining, Yachtinvest, Last-Minute Angebote.




Yachthafen der Marina Hülsen

Marina Hülsen in KoselInmitten der Schlei liegt der idyllische Yachthafen des Ferienhausgebietes der Marina Hülsen. Ein geschütztes Innenbecken mit einer Schwellschutzwand sorgt bei jeder Windrichtung für eine ruhige Lage. Der Hafen bietet Platz für große Yachten (bis 3,50 m Tiefgang) und für kleine Boote.



Hier erfahren Sie mehr  



Bretter, die die Welt bedeuten: Surfschule Maasholm

Surfschule MaasholmSie ist nicht zu übersehen: Direkt am Ortseingang Maasholm liegt die Surfschule von Gerhard Winter. Große und kleine Surfanfänger und -fortgeschrittene finden hier freundlich-kompetente Lehrer – und ein ideales Revier. Und nicht weit entfernt lädt die Ostsee zum Kitesurfen ein. Geöffnet ist die Surfschule Maasholm in der Sommersaison.


Hier erfahren Sie mehr.


Ostsee-Segelschule Hornich

Segelschule Hornich in MaasholmSetzen Sie Segel. In der Segelschule Hornich im Fischerdorf Maasholm werden Sie von professionellen Seglern ausgebildet. Und die geschützte Lage an der Schlei bietet in Verbindung mit der nahen Ostsee ideale Voraussetzungen, um nicht nur in Ruhe zu trainieren, sondern auch das Segeln auf einer Seeschifffahrtsstraße zu üben.


Suchen Sie noch eine Koje?

Traumunterkünfte an der SchleiSuchen Sie bei all dem Wasservergnügen noch eine passende Koje? Dann einfach volle Kraft voraus in Richtung unserer Onlinebuchbarkeit. Dort finden Sie auch kurzfristig problemlos eine passsende Unterkunft in Schleswig, den Schleidörfern, Schwansen. der schönen Schleistadt Kappeln oder Gelting.

Weidefelder Strand bei Kappeln an der Ostsee

Weidefelder Strand - Ostseestrand bei KappelnDer fast zwei Kilometer lange Weidefelder Strand bietet Ostsee-Strandvergnügen pur. Das Angebot reicht vom Beachvolleyballfeld bis zur Strandkorbvermietung, vom Tretbootverleih bis zur Surfschule. Im Sommer wacht die DLRG über die Sicherheit der Badegäste. Und das Strandrestaurant Lobster sorgt für das leibliche Wohl. Keine Kurtaxe.

Idyllischer Strand  Waabs Langholz an der Ostsee

Badespaß in Waabs auf der Halbinsel SchwansenDie Halbinsel Schwansen steht bei Strandurlaubern hoch im Kurs. Kein Wunder: Das Wechselspiel zwischen feinsandigen Ostseestränden und hoch aufragenden Steilküsten sucht seinesgleichen. Zu den schönsten Stränden nördlich von Eckernförde zählt der Strand Langholz der Gemeinde Waabs – mit Strandkiosk, Toiletten, DLRG-Station und Grillplatz.

Strandparadies Damp an der Ostsee

Badevergnügen an Ostseestränden der Geltinger BuchtDas Ostseebad Damp wird von einem drei Kilometer langen, Kurtaxe-freien Sandstrand gesäumt. Aktivurlauber und Familien kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Ein großes Aktions- und Unterhaltungsangebot lassen keine Wünsche offen. Eine Mole schützt die Kleinen bei ihren ersten Erfahrungen mit dem kühlen Nass.  

Schlei-Strand Klein Westerland bei Brodersby

Schleistrand Klein Westerland in BrodersbyEs muss nicht gleich Sylt sein: Auch am Sandstrand im Brodersbyer Ortsteil Burg kommt Westerland-Feeling auf. Doch statt tosender Brandung erwartet Badenixen hier ein flach abfallender Strand, eine grüne Liegewiese sowie mitten im Wasser eine Kinderrutsche. Und einen Weitblick bis zum Schleswiger Dom hat Sylt auch nicht zu bieten.

Schlei-Strand bei Fleckeby an der Großen Breite

Schleistrand an der großen BreiteWestlich von Missunde weitet sich die Schlei zur Großen Breite. Rund vier Kilometer  misst der Ostseefjord hier zwischen den Ufern. Genug Platz zum Baden, aber vor allem auch zum Surfen und Kite-Surfen. Idealer Ausgangspunkt ist der Strand bei Fleckeby: Weiß, feinsandig, mit WC – und am Abend mit einem perfektem Panoramablick in den Sonnenuntergang.

Mit dem Strandfinder zu Ihrem Traumstrand

Strandfinder für die Schlei und OstseeGesucht, gefunden: Detaillierte Informationen zu allen Badestränden zwischen Flensburg Fjord und Eckernförder Bucht, Schleswig und Schleimünde.
- Strände entlang der Halbinsel Schwansen
- Strände an den Ufern der Schleidörfer
- Strände an der Geltinger Bucht

Stadtrundfahrten auf dem Wasser

Schleswiger Hafenrundfahrten MehlEin Schiff wird kommen: Kapitän Wolf Mehl schippert Sie und Ihre Gäste mit dem historischen Motorschiff „Atlas“ ab und bis Schleswig über die Schlei. Von Bord präsentiert sich die Domstadt von ihrer schönsten Seite: der Wasserseite. Und dazu erhalten Sie ebenso spannende wie unterhaltsame Informationen über die wechselvolle Stadtgeschichte – von der Gründung über die Blütezeit als Residenzstadt der Gottorfer Herzöge bis ins 21. Jahrhundert.

Hier erfahren Sie mehr.


Schleiraddampfer MS Schlei Princess

Schleiraddampfer Förde PrincessHeimathafen des 1993 erbauten Schaufelraddampfers ist Kappeln. Von hier aus nehmen die Schlei Princess und ihr Schwesterschiff MS Wikinger Princess in der Saison täglich Kurs auf Schleswig, Sieseby, Schleimünde, Lindaunis oder Missunde. Vom Schleswiger Stadthafen legt die MS Förde Princess ab. In der Urlaubssaison geht es von hier Richtung Missunde oder auf große Rundfahrt durch den Naturpark Schlei.

Hier erfahren Sie mehr.



Ausflugsschiff MS Stadt Kappeln

Kapitänin Sebode, MS Stadt KappelnKapitänin Juliane Sebode bittet an Bord: Mit der MS Stadt Kappeln nimmt sie von Maasholm aus Kurs auf Schleimünde oder fährt von Kappeln aus Richtung Schleswig. Und auf welche der ein- bis siebeneinhalbstündigen Ausflugsfahrten Ihre Wahl auch fällt: Sie dürfen sich auf selbst gebackenen Kuchen und leckere Speisen freuen.

Hier erfahren Sie mehr.


Barkasse Hein (Transfer Stadthafen Schleswig - Haithabu)

Transfer SL Stadthafen - Haithabu21 Meter Länge, 280 PS stark und 35 Tonnen schwer. Die Barkasse "Hein" ist ein Schiff von Format und bringt Sie zwischen Mitte April und Mitte Oktober auf dem Wasserweg vom Schleswiger Stadthafen zum Wikingermuseum Haithabu und zurück. Bei Sonnenschein wird das Cabriodach des schönen Schiffes selbstverständlich geöffnet.


Hier erfahren Sie mehr 


Salondampfer MS Wappen von Schleswig

Schleischifffahrten Wappen von Schleswig, BischoffIhr Heimathafen ist Schleswig. In Sichtweite von Schloß Gottorf  lädt der 1926 erbaute und bis heute liebevoll gepflegte Salondampfer hier von April bis Oktober zu Schlei-Törns nach Missunde und Ulsnis ein. Besonders beliebt: Die große Schleifahrt von Schleswig nach Schleimünde und zurück – immer dienstags, immer ein Erlebnis. 


Hier erfahren Sie mehr.


Wikisons und Ilsas Familientipp

Wikisons und Ilsas FamilientippZu einem ganz besonderen Vergnügen lädt die MS Stadt Kappeln ein. Im Juli, August und September geht es jeden ersten und zweiten Donnerstag auf große Wikinger-Schatzsuche. In stilechter Wikinger-Verkleidung erobern die Kinder die Lotseninsel Schleimünde. Um eine Voranmeldung wird gebeten.



Hier erfahren Sie mehr.

Webcams

Sehen Sie hier Live-Bilder vom Ostseefjord Schlei aus der Perspektive der Marina Hülsen in Kosel.

Zu den Webcams »

Mit freundlicher Unterstützung von:

Marina Hülsen in Kosel

Weitere Informationen »