Langholz an der Ostsee

Idylle pur auf der Halbinsel Schwansen

Sind Sie oder gar Ihre ganze Familie reif für die Insel, genauer gesagt, die Halbinsel und möchten dafür nicht allzu weit in die Ferne schweifen? Sind Sie reif für Urlaub am Meer, für Natur und Genuss? Dann lassen Sie den ereignisreichen Alltag hinter sich und entdecken Sie das Gefühl der LANGSAMZEIT auf der Halbinsel Schwansen, umgeben von Schlei, Ostsee und nahtlos übergehend in die Eckernförder Bucht.

Beschauliche Dörfer in der Umgebung laden dazu ein, diese per Fahrrad, im Rahmen von Wanderungen oder auf 4 Beinen mit dem Pferd zu entdecken. Gut ausgebaute Wege inmitten der Natur führen durch wunderbare, alte Alleen hindurch oder an Wiesen und Feldern entlang. In diesem satten Grün warten tolle Überraschungen, wie zum Beispiel eine Swingolf Anlage auf dem Gut Sophienhof in Waabs.

Auch auf dem Wasser gibt es viel zu erleben: Ob Segeln, Surfen, Schwimmen: Hier schlagen die Herzen aller Wassersportler höher. An den vielen Naturstränden und Steilküsten bei Karlsminde, Waabs oder Schönhagen, sowie am breiten Ostseestrand in Damp können Sie sich nach der sportlichen Leistung ausruhen und die Sonnenstrahlen genießen.

So viel Zeit in freier Natur zu verbringen, macht hungrig. Kulinarisch verwöhnt Sie unter anderem der Riesby Krog in Rieseby. Eigentümerin Marie von Randow setzt ihren Fokus bei der Zubereitung der Speisen auf die großartige Qualität der regionalen Produkte. Doch nicht nur das satte Grün und tiefe Blau sind reizvoll, sondern auch die Anwesen in Schwansen. Eines davon ist das Gut Ludwigsburg. Rund um das Wasserschloss laden ein Café, ein Hofladen und in der Adventszeit ein Weihnachtsmarkt zum Besuch ein.

Und um die Komposition eines abwechslungsreichen Urlaubs klangvoll zu untermalen, schauen Sie am besten im Phonomuseum "Alte Schule" in Holzdorf vorbei, wo Sie zahlreiche alte Schätze der historischen Musikkultur bestaunen können.



Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Schwansen


Hotels & Pensionen in Schwansen



Hotline: 04621-850056 (Mo-Fr 9-18 Uhr / Sa+So 10-14 Uhr). Oder mailen Sie uns einfach.


Jetzt Ferienquartier buchen

Bitte weitersagen ...

Gefällt Ihnen dieser Seiteninhalt? Lassen Sie es uns und Ihre Freunde wissen!
Ayurveda an der Ostsee

Ayurveda an der Ostsee

Lassen Sie sich nach allen Regeln der Ayurveda-Heilkunst im...
Ostsee Anti Stress Wellness

Ostsee Antistress Wellness

Wer kennt das nicht? Der Terminkalender ist mal wieder...
Ostsee Kuschel Kurzurlaub in Damp

Ostsee Kuschel-Kurzurlaub

Unser Top-Angebot für Ihren Kurzurlaub an der Ostsee. 2...
Ostsee Wellness für Verliebte in Damp

Ostsee Wellness für Verliebte

Das Panorama der Ostsee am weißen Sandstrand in Damp...
Romantik Wellness im Ostsee Resort Damp

Romantik Wellness

Erleben Sie gemeinsame Kuschelmomente im ostsee resort damp...

Schwansen - Strandleben an Schlei und Ostsee


Gut Ludwigsburg, SchwansenDie Halbinsel Schwansen ein Geheimtipp. Doch wer sie einmal kennen und schätzen gelernt hat, der kommt immer wieder. Denn hier, zwischen Kappeln und Eckernförde, werden nicht nur Segler-, Skipper- und Surfer-Träume wahr, hier laden auch weite weiße Sand- und Naturstrände zum Sonnen und Baden ein – und viele Ausflugsziele machen Lust auf Entdeckertouren.

An der Spitze der Halbinsel Schwansen erwartet Sie das Ostseebad Damp. Vom Fun & Sport Center bis zum großen Wellness-Centrum, vom Ostsee-Hotel bis zu den Restaurants rund um den Yachthafen – Damp bietet pures Urlaubsvergnügen.

Strandleben auf der Halbinsel Schwansen


Und wenn Sie einfach in Ruhe die Natur genießen möchten: Die hügelige Landschaft Schwansens mit ihren prächtigen Herrenhäusern und romantischen Land-Cafés macht Lust aufs Genießen, Wandern, Walken oder Laufen – und auf Ausflüge in historische Welten! Zum Beispiel zu den Hünengräbern rund um Waabs, zur Windmühle Anna in Norby, zu den Kirchen von Rieseby und Karby oder zur geschichtsträchtigen Missunder Fähre. Und ob in Rieseby, Karby oder Missunde: Überall laden liebevoll geführte Landgasthöfe zu regionalen Gerichten der Saison ein.

Sieseby

Reetdachdorf SiesebyPure Idylle. Das Schleidorf steht komplett unter Denkmalschutz. Die meisten der reetgedeckten Fachwerkhäuser wurden im 19. Jahrhundert für Fischer und Tagelöhner des benachbarten Gutes Bienebek errichtet. Eindrucksvoll: Die romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert und der Kirchhof mit seiner Lindenallee.



Schleiquerung Missunde/Brodersby

Fähre in MissundeAn der schmalsten Stelle der Schlei befördert eine Kettenfähre  Autos, Fahrradfahrer und Spaziergänger von einem Ufer zum anderen. Noch bis 1952 verkehrte hier eine handbetriebene hölzerne Fährpram. Traurige Berühmtheit erlangte der Ort durch das Gefecht von Missunde am 2. Februar 1864, dem Theodor Fontane ein dichterisches Denkmal setzte.

Steilküste Missunder Wald

Spaziergang im Missunder WaldSüdwestlich von Missunde lädt der Missunder Wald mit seinem Wegenetz zu Naturspaziergängen ein. Besonders schön: Der Pfad direkt an der Steilküste zum Ostseefjord Schlei. Von hier oben geht der Blick weit über die Große Breite bis nach Schleswig. Und idyllische Strandabschnitte laden zum Plantschen und Picknicken ein.


Mühle Anna in Norby

Mühle Anna in NorbyDie Windmühle Anna außerhalb von Rieseby zählt zu den Wahrzeichen der Schleiregion. Im Inneren der 1911 erbauten und Mitte der 90er Jahre liebevoll restaurierten Mühle befindet sich heute ein volkskundliches Museum. Und im Mühlenhaus lädt ein Atelier mit Shop und Café zu genussvollen Pausen ein.


Hier erfahren Sie mehr.

Gut Ludwigsburg

Gut Ludwigsburg, Schwansen Ludwigsburg zählt zu den großartigsten barocken Gütern. Auf den Fundamenten einer mittelalterlichen Wasserburg erhebt sich – umrahmt vom doppelten Hausgraben – das stattliche dreigeschossige Herrenhaus. Ein Café, ein Hofladen sowie viele Veranstaltungen laden zu einem Besuch der schlossartigen Anlage ein.


Hier erfahren Sie mehr.

St. Petri-Kirche in Rieseby

St. Petri Kirche RiesebyDas Wahrzeichen Riesebys geht aufs 13. Jahrhundert zurück. Die bei Hochzeitspaaren besonders beliebte St. Petri-Kirche ist ein eindrucksvolles Beispiel für Backsteinbauten aus jener Zeit. Ihre Ausstrahlung wird durch den schönen Kirch- und Friedhof noch unterstrichen. Im Inneren zieht der barocke Altar die Blicke auf sich.



Kirche Karby

Rundgang durch KarbyDie schöne frühgotische Backsteinkirche im Herzen von Karby wurde um 1300 erbaut; der Turm wurde um 1500 erstellt und 1851 an der Wetterseite neu verblendet. Angeblich brannte die Kirche dreimal ab. Bemerkenswert: Die Kanzlei von 1592, die vermutlich vom berühmten Bildschnitzer Hans Gudewerdt d. Ä. stammt.

Steilküste

Steilküste Halbinsel SchwansenDie Halbinsel Schwansen ist von drei Seiten von Wasser umgeben. Besonders beeindruckend ist die Steilküste südlich des Ostseebads Damp. Ob unten am Strand oder oben auf dem Steilufer: Hier lässt es sich herrlich wandern. Und der Blick Richtung Dänische Südsee und Eckernförder Bucht geht traumhaft weit übers Meer.

Langbett Karlsminde

Langbett KarlsmindeDas von hoch aufragenden Bäumen umsäumte Megalithgrab bietet schon von Weitem einen imposanten Anblick. Es ist 60 Meter lang und gehört zu den so genannten Langbetten. Rätselhaft ist bis heute, wie die Menschen der neolithischen Trichterbecherkultur die insgesamt 51 tonnenschweren Findlinge bewegen konnten.

Rieseby, Norby und Gut Hörst


Rundgang durch das idyllische Schleidorf RiesebyMit seinen Geschäften und gastronomischen Betrieben ist Rieseby das Herz der Halbinsel Schwansen. Die St. Petri-Kirche ist eine der schönsten Landkirchen in Schleswig-Holstein. Der Rundgang beginnt am Bahnhof und führt zum Alten Schulhaus, zur Kirche und der Mühle Anna. Vorbei am Alten Pastorat geht es zurück nach Rieseby.

Flyer

Waabs – Kirche und Kate, Herrenhaus und Hünengrab


Gut Ludwigsburg, SchwansenVon historischer Bedeutung sind vor allem das Gut Ludwigsburg mit seinem imposanten Herrenhaus sowie das aus der Jungsteinzeit stammende Langbett von Karlsminde. Der Rundgang beginnt in Kleinwaabs und führt nach Ludwigsburg; immer in Sichtweite der Ostsee geht es dann über Langholz zurück nach Kleinwaabs.

Flyer

Karby – Kirchdorf und Knotenpunkt


Rundgang durch KarbyVon 1888 bis 1958 war Karby Haltepunkt der damaligen Kreisbahn von Eckernförde nach Kappeln. Teile der Kreisbahntrasse wurden später zu Wanderwegen umgestaltet und laden zu Spaziergängen ein. Das Faltblatt führt Besucher von der früheren Ziegelei über die frühgotische Karbyer Backsteinkirche bis zum Hotel und Gasthaus Nüser im Zentrum von Karby.

Flyer

Fleckeby einst und jetzt


Rundgang durch FleckebyAb dem 19. Jahrhundert errichteten Händler und Handwerker hier ihre Gebäude. Heute ist Fleckeby das ländliche Zentrum zwischen Schleswig und Eckernförde. Mehr als 1.800 Menschen leben in der Gemeinde, zu der auch der Ortsteil Götheby-Holm zählt. Das Faltblatt führt Besucher von der Hardesvogtei an die Schlei und zurück ins Ortszentrum.

Flyer

Die Gemeinde Kosel - Eine Perle am Ostseefjord Schlei


Gemeinde Bohnert in KoselDie Gemeinde Kosel ist eine auf der Halbinsel Schwansen gelegene Gemeinde, bestehend aus den vier beschaulichen Dörfern Bohnert, Kosel, Missunde und Weseby, die von 20 Kilometern Schleiufer umrahmt sind. Durch die ideale Lage zwischen Schlei und Ostsee ist Kosel ein beliebtes Urlaubszil bei unseren Gästen.

Ob die komfortablen Ferienhäuser der Marina Hülsen direkt an der Schlei in Bohnert mit einem Liegeplatz für Segler, sowie einem Hafencafé und großzügigen Ferienhäusern oder viele beschauliche Ferienquartiere - in und um Kosel an der Schlei findet garantiert jeder ein passendes Ferienquartier für sich und seine Familie.

Fahrradurlaub in Kosel an der Schlei

Vielfältige Freizeitangebote  in der näheren Umgebung, wie das über die Schleswig - Holsteinischen Landesgrenzen bekannte Wikinger Museum Haithabu und der schöne Ostseestrand in der Nachbarstadt Eckernförde unterstreichen den besonderen Charme dieser Schlei-Gemeinde.

Und: Auch auf 2 Rädern lässt sich die Region wunderbar entdecken. 9 verschiedene Fahrrad- und Wanderrundwege, die zum Teil auch als Nordic-Walking Strecken nutzbar sind, sowie der WIkinger Friesen Weg laden ein zu aktiven Stunden in freier Natur und unser historischer Rundgang ermöglicht es Ihnen, mehr über die Geschichte rund um Kosel & Umgebung zu erfahren.
Fremdenverkehrsverein Mittelschwansen e. V.

Unbürokratisch und direkt können Sie über unseren Verein schnell und komfortabel ein passendes Privatquartier finden. Wählen Sie die für Ihren Urlaub und Ihre Ansprüche passende Unterkunft vom Zimmer über Ferienwohnungen und Ferienhäusern oder eine Unterkunft mit Rundumservice wie im z.B. im Gasthof Blumenthal.

Seit vielen Jahren sind ein guter Service und zufriedene Feriengäste unser Anliegen. Im Fremdenverkehrsverein Mittelschwansen haben sich bereits 1971 die Privatvermieter der Region zusammengetan um die touristischen Angebote der Region zu verbessern und eine hohe Qualität der Unterkünfte zu sichern. Ferien auf dem Bauernhof sind hier schon lange ein Begriff. Familien mit Kindern (Hunde auf Anfrage) sind herzlich willkommen! Durch den direkten Kontakt mit den Vermietern bekommen Sie einfach und unkompliziert genau das, was Sie für Ihren gelungenen Urlaub benötigen: Endreinigung. Bettwäsche, Fahrräder oder Frühstücks-Service, um nur einiges zu nennen.

Von uns können Sie auch Geheimtipps aus der Region erhalten, wir kümmern uns seit Jahren um die Pflege, den Ausbau und die Verbesserung der Wanderwege.
Wir haben das Glück, da zu leben, wo andere Urlaub machen. Unsere wunderschöne Region möchten wir mit Ihnen teilen und wollen, dass sie sich bei uns wie zu Hause fühlen nur ohne den üblichen Alltagstress.

Ihr Fremdenverkehrsverein Mittelschwansen e. V.
Ansprechpartnerin: Christel Klöpper:
Tel: 04352-2435
E-Mail: kontakt@mittelschwansen.de
Web: http://www.mittelschwansen.de