Auf dem Fahrrad um die Flensburger Förde

In 19 Tagen

Auf einen Blick

Einmal um die Flensburger Förde geht es ab Langballig. Mit der Fahrradfähre nach Dänemark und auf dem Rad zurück.

Wir starten in Langballig auf unseren Trip um die Flensburger Innenförde. Die kleine Fahrradfähre bringt uns über die Flensburger Förde auf die dänische Seite. Kurz nachdem du das kleine Königreich betreten hast wirst du die skandinavische Gelassenheit spüren, hier läuft alles etwas ruhiger ab, man kann sagen die Uhren ticken hier etwas langsamer. Unser erstes Ziel ist die Sommerresidenz der dänischen Königsfamilie, das Schloß Gravenstein. Hier spazieren wir durch den königlichen Nutzgarten bevor wir dann Kurs auf die wohl bekannteste "Hot Dog Bude" Dänemarks nehmen. Wenn man schon im Norden ist, ist ein Besuch bei Annis Kiosk "Hot-Dog Havn" einfach Pflicht! Weiter geht es Richtung deutsch-dänische Grenze, die vor kurzem ein ganz besonderes Jubiläum feierte und deren Entstehung wohl einmalig ist. Jetzt nehmen wir Kurs auf Flensburg, radeln an der Flensburger Schiffsbaugesellschaft vorbei runter zur Hafenspitze. Hier kannst du etwas Freizeit genießen und die Innenstadt auf eigene Faust erkunden. Immer am Hafen entlang weiter nach Glücksburg. In der bezaubernden Stadt geht es vorbei am Flottenkomando, dem kleinen Wasserschloß und dem Rosarium. Jetzt biegen wir auf die Zielgerade nach Langballig, wo wir die Tour mit einem kleinen regionalem Imbiss abschließen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Parkplatz Strandweg
Strandweg
24977 Langballig
Deutschland

Webseite: www.dein-raderlebnis.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.