Emil Nolde - Stille Welten

Heute

Auf einen Blick

66. JAHRESAUSSTELLUNG 2022 EMIL NOLDE – STILLE WELTEN 1. MÄRZ BIS 31. OKTOBER 2022 IM BESUCHERFORUM

Die 66. Jahresausstellung auf Seebüll lädt im Besucherforum mit dem Thema „Stille Welten“ zum Träumen ein: weite Landschaften, tiefgründige Meere, eindringliche Porträts und verwunschene Stillleben eröffnen einen neuen Blick auf das Œuvre von Emil Nolde. Wir zeigen eine bislang wenig beachtete Facette, nämlich Werke, die eine romantische Stimmung ausstrahlen. Die Ausstellung feiert den großen Magier der Farben, der über sich selbst sagt: „Die Farbe leitete mich.“ Zu sehen sind Höhepunkte aus allen Schaffensperioden: eine reiche Auswahl an Gemälden, darunter die nur selten gezeigten Triptychen „Martyrium“ und „Harmonie der Gegensätze“, sowie Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphiken.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde
Seebüll 31
25927 Neukirchen bei Niebüll
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.