Flensburger Hofkultur: Flor de Toloache

In 20 Tagen

Auf einen Blick

Herzlich Willkommen zur 28. Flensburger Hofkultur! Wir freuen uns auf 13 abwechslungsreiche Veranstaltungen in neun historischen Höfen!

Stimmgewaltig: Die Latin Grammy Award Gewinnerinnen erobern die Herzen von Fans der Mariachi-Musik. Das weibliche
Quartett Flor de Toloache hat seine Wurzeln in Mexico, Puerto Rico, Kuba, Kolumbien, Deutschland, Italien und der Dominikanischen
Republik. Diese große Bandbreite an kulturellen Einflüssen bildet den reichen Nährboden für eine mutige, eklektische
und lebendige Interpretation traditioneller mexikanischer Musik. Auf der Bühne verschmilzt das Ensemble, das überwiegend
in New York lebt, zu einer unwiderstehlichen Einheit und verzaubert das Publikum mit seiner anmutigen und lebhaften
Ausstrahlung – durchaus vergleichbar mit der legendären Toloache-Blüte, Hauptzutat des sagenumwobenen mexikanischen
Liebestrunks. Flor de Toloache ehren und kultivieren die jahrhundertealte Mariachi-Tradition. Indem sie dabei
Tradition und Moderne verbinden, erweitern sie den Horizont ihres Genres und bringen die Musik der Mariachi einem neuen
Publikum näher.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Hof des Schifffahrtsmuseums
Schiffbrücke 39
24939 Flensburg
Deutschland

Webseite: www.flensburger-hofkultur.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.