It´s really cool: Jürgen Kuhl

Heute

Auf einen Blick

Jürgen Kuhl wird auch der "Warhol von Köln" genannt. Er wird vom Spiegel als "Warhol der Geldfälscher" bezeichnet.

Die Siebdrucke des Rheinländers sind ganz im Stil seines Vorbilds gehalten und setzen die Popart Warhols fast unverändert fort.
Außer Kunst druckte Kuhl Banknoten in ganz gropßem Stil. Kuhl, der viel und gerne spielte, fälschte Dollars im Wert von mehr als 6 Mio., die besten Dollars, so das FBI, die in Europa je gedruckt wurden.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kunsthaus Kappeln eV

E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.