Kehrwieder-Folkfestival Eröffnungskonzert

In 28 Tagen

Auf einen Blick

Eröffnungskonzert des 1. Kehrwieder Folkfestivals

Das Eröffnungskonzert des 1. Kehrwieder-Folkfestivals findet in einem feierlichen und zugleich rustikalen Rahmen im dafür treffend geeigneten Scheunen-Konzertsaal im Torhaus des Guts Frauenhof statt. Der Schirmherr des Festivals, Herr Bürgermeister Joachim Stoll (Kappeln) und der Vorstand des Veranstaltervereins, Folkbühne Angeln e.V. werden Musiker und Gäste herzlich begrüßen und dabei auf das Motto des Festivals "Musiktraditionen im modernen, zusammenwachsenden Europa" eingehen. Es folgt dann eine reichhaltiges und internationales Musikprogramm, dass einen Einblick bietet, was den Zusschauer am kommenden Tag, dem Sonnabend, 25.06.22 zwischen 14 :00 Uhr und 23.30 Uhr auf dem Kappelner Platz Kehrwieder und der St. Nicolaikirche erwartet.
Es spielen im Eröffnungskonzert:
Morgens Mittags Abends (aus Kiel, Rendsburg und Gettorf)
Le Matrioske (aus Sizilien)
Mads Hansens Kapel (aus Dänemark)

Zu Morgens Mittags Abends:
Kerstin Lorenzen, Michael Lempelius und Peter Boll verbindet eine langjährige musikalische Freundschaft, geballte Musikalität, Spielfreude und eine langjährige Bühnen- und Ensembleerfahrung.
Ihr aktuelles Programm „Lieblingsstücke“ ist ein abwechslungsreicher Mix aus eigenen und traditionellen Liedern und Instrumentalstücken. Das Trio schöpft aus dem Vollen und entzündet den sprichwörtlichen Funken, der ein Konzert für Musiker und Publikum gleichermaßen zu einem entspannten und herzerfrischenden Erlebnis werden lässt.

Zu Le Matrioske:
Das Quartett Le Matrioske gibt es seit 2011 in Palermo auf Sizilien Es bietet ein Tanz- und Melodienrepertoire, das von alten und überschäumenden sizilianischen Tanzsälen bis zu europäischer Folklore mit mediterranen Klängen reicht.
Ein Quartett von Musikern, die komponieren, forschen und einfach nur Musik machen, die zu Herzen und in die Füße geht. Dabei wissen diese vier Musiker immer, dass die Grundlage ihrer Musik das immaterielle Erbe der traditionellen Musik und des Tanzes in Sizilien ist, dass sie auf ihre inspirierende Weise in die Welt tragen und auf Sizilien verbessern möchten.
Die Musik von Le Matrioske ist tief in der sizilianischen Tradition verwurzelt und dennoch blickt das Quartett auf den Rest Europas und den Stilmix, der die in jedem Tanz vorhandene Vitalität verstärkt und aktualisiert.
Der Name der Band selbst ist in der Tat eine Metapher für das Kombinationsspiel zwischen Völkern und Kulturen, die sich wie im Volkstanz überschneiden.

Zu Mads Hansens Kapel:
Mads Hansen's Kapel ist ein junger und kreativer Hauch über der dänischen Musikszene. Die Bandmitglieder haben Wurzeln in sehr unterschiedlichen Genres, finden aber gemeinsam eine gemeinsame Liebe zur dänischen traditionellen Musik und ihrer Erneuerung.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 hat die Kapelle eine Fülle von Konzerten gespielt – im In- und Ausland. Von traditionellen Bällen für Volkstänzer bis hin zum Straßenfest für partyfreudige junge Kopenhagener.
Ihr Sound ist getrieben von Energie, Kühnheit und einem ausgeprägten humorvollen Fingerspitzengefühl. Die Kapelle muss man erlebt haben, um sie zu verstehen.
Roh swingend, fest umarmend und atemberaubend sind nur einige Farben auf der Palette, mit der Mads Hansen's Chapel malt. Aber die Kapelle hat auch eine sanfte Seite.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Torhaus auf Gut Frauenhof
Frauenhof 1
24402 Esgrus
Deutschland

Webseite: kehrwieder-folkfestival.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.