© Landestheater Schleswig-Holstein

Landestheater - Der Leibarzt, sein König und beider Frau

In 53 Tagen

Auf einen Blick

Ein dänisch-deutsches Hof-Drama von Peter Schanz

Christian VII., König von Dänemark, Herzog von Schleswig und Holstein, ist psychisch labil. Sein neuer Leibarzt Struensee gewinnt zunehmend Vertrauen und Freundschaft des Herrschers und darf vermehrt die Politik bestimmen. Er wird Minister und erlässt moderne Gesetze, die den Absolutismus abbauen und die Leibeigenschaft aufheben sollen. Die Adligen sehen ihren Einfluss schwinden.
Zudem verfallen Struensee und die Königin in tiefer Liebe zueinander und haben eine gemeinsame Tochter. Die Adligen können dies nicht akzeptieren.
Intrigen, Machtkämpfe und Prozesse führen zur Hinrichtung des Arztes, die Königin wird verbannt und der König entmüdigt.

Eine historisch, verbürgte Geschichte, die alles enthält: Genie und Wahnsinn, Mord und Totschlag, Liebe, Intrigen, Machtkampf und Politik.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sh-landestheater.de

Termine im Überblick

Auf der Karte

Landestheater Schleswig-Holstein - Slesvighus
Lollfuß 89
24837 Schleswig
Deutschland

Tel.: 04621-977 55 76
E-Mail:
Webseite: www.sh-landestheater.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.