REINGESCHAUT: FISCHBRÖTCHENBLUES

In 17 Tagen

Auf einen Blick

Probenbesuch zum schrägen Heimatabend mit viel Musik von Peter Schanz

Bevor sich der Vorhang zur Premiere oder gar Uraufführung hebt, muss viel Schweiß über den Bühnenboden fließen. Tagelang wird an einer Szene probiert, stundenlang an einem Satz gefeilt. Ein kleines Wunder ist es immer wieder, wenn aus all dem Chaos ein Theaterabend entsteht.

Kurz bevor es so weit ist, dürfen Sie uns bei der Arbeit über die Schulter schauen. Nach einer Stückeinführung bekommen Sie einen etwa vierzigminütigen Einblick in die Probenarbeit zu FISCHBRÖTCHENBLUES.

Termine im Überblick

Auf der Karte

SH-Landestheater u. Sinfonieorchester GmbH

Tel.: 04621 25989
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.