© Schloss Gottorf, henrik matzen :: matzenberg 9 :: 24884 selk :: tel 0462195773

Schloss Gottorf - Führung "Steinzeitreise"

In 36 Tagen

Auf einen Blick

Von der Alt- bis in die Jungsteinzeit

Die frühesten Zeugnisse menschlichen Lebens in Schleswig-Holstein stammen vom Neandertaler (Homo Neandertalensis) und sind etwa 60.000-80.000 Jahre alt. Faustkeile, Schaber und deren Herstellungsabfälle wie Abschläge und Kernsteine aus Feuerstein wurden bei Drelsdorf und Schalkholz im Westen Schleswig-Holsteins gefunden.

Seit der Mitte des 5. Jahrtausends v.Chr. nehmen Einflüsse südlicher Bauernkulturen im norddeutschen Flachland zu. Dies führt zu einem zunächst nur zögerlichen Wandel der Wirtschafts- und Lebensweise. Um 4.000 v.Chr. endet im Norden die Welt der Jäger, Sammler und Fischer. Ackerbau und Viehzucht bilden nun die elementare Nahrungsversorgung, die alte Verbundenheit mit der natürlichen Umwelt verschwindet nach und nach.

Die Führung findet im Museum für Archäologie Schloss Gottorf statt. 

Preis 3€ zzgl. Eintritt

Termine im Überblick

Auf der Karte

Schloss Gottorf
Schlossinsel 1
24837 Schleswig
Deutschland

Tel.: 04621-813 222
Fax: 04621-813 555
E-Mail:
Webseite: www.schloss-gottorf.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.