© IFM-GEOMAR Kiel

Vortrag: Abenteuer Forschungsschiff

In 114 Tagen

Auf einen Blick

Abenteuer Forschungsschiff
Ein Vortrag von Prof. Dr. Sebastian Krastel, GEOMAR | Helmholtz Centre for Ocean Research Kiel. 

Zwei Drittel der Erde werden vom Meer bedeckt, diese Gebiete sind bisher nur in kleinen Teilbereichen gut untersucht. Die am Meeresboden verborgenen Geheimnisse können nur mit Hilfe von Forschungsschiffen erkundet werden. Die Erkundung des Meeresbodens und darunter liegende Erdschichten wird vor allem mittels akustischer Methoden durchgeführt. Mittels einer Vielzahl von Geräten können Proben vom Meeresboden genommen werden. Um die Proben gezielt zu gewinnen, werden Unterwasserroboter eingesetzt, die auch eine Videobeobachtung des Meeresbodens erlauben. Im Vortrag werden unterschiedliche Forschungsschiffe vom Schlauchboot bis zu einem 150 Meter langen hochtechnisierten Bohrschiff vorgestellt. Abgeschlossen wird der Vortrag mit einem Beispiel zu laufenden Forschungsarbeiten am Fuße des Ätnas.

Termine im Überblick

Auf der Karte

NEZ Maasholm
24404 Maasholm

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.