Menü
Menü
Jetzt suchen

Ihre Urlaubsexperten

Persönliche Beratung: 04621/850056
Danke für Ihre Empfehlung!
Familienveranstaltungen , Freizeit , Natur & Tiere

Fleder(sch)maus im Wisentpark Kropp – Auf den Spuren unserer heimlichen Fluggäste

Am Freitag, den 07. September um 18.30 Uhr lädt der Verein Weidelandschaften zum „Fleder(sch)maus“ in den Wisentpark Kropp ein. Die Veranstaltung, die im Rahmen des „Natur-Genuss-Festivals“ der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein stattfindet, beginnt mit einem rustikalen Grillimbiss vom Galloway-Rind. Gestärkt geht es auf eine zweistündige Fledermausexcursion.
Im Spätsommer stellen sich die ersten Überwinterungsgäste im Wisentgehege Kropp ein: Das Schwärmen der Fledermäuse beginnt. Die Fledermäuse treffen sich zur Paarung und zum Informationsaustausch. Die Zwergfledermaus startet bereits im Juli mit ihrer Suche nach einem bequemen Winterquartier. Die meisten Arten sind ab Anfang oder Mitte August aktiv, z.B. Braunes Langohr, Bartfledermaus, Wasser- und Teichfledermaus. Den Schluss bildet gegen Mitte bis Ende September die Fransenfledermaus.
Über den Zweck des Schwärmens gibt es zwei Annahmen: Einerseits scheinen sich Weibchen aus den Wochenstuben, deren Mitglieder alle eng miteinander verwandt sind, mit Männchen anderer genetischer Herkunft zur Reproduktion zu treffen, denn es ist Paarungszeit.
Andererseits treffen sich hier „Alt“ und „Jung“. Eine Informationsübergabe von Müttern auf ihre Junge und von erfahrenen auf unerfahrene Fledermäuse erfolgt. Es ist für das Überleben der Fledermäuse notwendig zu wissen, wo günstige Überwinterungsquartiere sind, wie sie dorthin gelangen und wo Artgenossen zur Paarung zu finden sind.
Die Chancen den Abendsegler, das Braune Langohr oder die Wasserfledermaus zu beobachten und sie mit Detektoren zu orten, stehen gut. Der Fledermausexperten Matthias Göttsche leitet die Führung und weiß Interessantes und Wissenswertes über unsere heimischen Fledermäuse zu berichten.
„Seit Jahren wächst die Zahl der Überwinterungsgäste im Wisentpark. Jetzt ist die Zeit des Schwärmens, der Erkundung der Winterquartiere. Die Flugkünstler lassen sich nun besonders gut beobachten.“ so Frau Widowski, die Leiterin des Wisentparks Kropp.
Wer teilnehmen möchte, sollte sich robust kleiden und mit einer Taschenlampe ausrüsten. Die Kosten der Veranstaltung belaufen sich auf 18 € pro Person / Kinder 9 € zzgl. Getränke für Grillimbiss und Führung.
Es wird um Anmeldung gebeten unter: Tel. 04624-802221 oder widowski@weidelandschaften.de
Kropp, 07.08.2018
Bei Rückfragen wenden Sie sich an:
 
Frau Dipl. Ing. H. Widowski
Wisentring 13
24848 Kropp
Tel. 04624 - 80 22 - 21 Fax - 59
widowski@weidelandschaften.de
www.weidelandschaften.de


Alle Termine auf einen Blick

Fleder(sch)maus im Wisentpark Kropp – Auf den Spuren unserer heimlichen Fluggäste

18:30 - 23:59 07.09.2018 Wisentpark Kropp
Termin speichern

 


Familienveranstaltungen +
Feste in der Region , Freizeit
Herbstmarkt Haithabu 2019
10:00 - 23:59 01.10.2019 Wikinger Museum Haithabu
Details anzeigen
Freizeit +
Natur & Tiere , Nachhaltigkeit
Der Natur auf der Spur - wir erkunden den Naturerlebnisraum des NEZ
13:00 - 15:00 22.08.2018 Naturerlebniszentrum Maasholm
Details anzeigen
Familienveranstaltungen +
Freizeit , Highlights , Kinderveranstaltungen
Maislabyrinth und Gespensternacht Gut Oestergaard
11:00 - 18:00 19.08.2018 Gut Oestergaard
Details anzeigen
Familienveranstaltungen +
Freizeit , Kinderveranstaltungen
Maislabyrinth Hüsby
11:00 - 18:00 19.08.2018 Erlebnisbauernhof Hüsby
Details anzeigen
Danke für Ihre Empfehlung!

Aktuelles von der OstseeHier erhalten Sie die besten Angebote und News vor allen anderen!

loading

Einen Moment bitte