Menü
Menü
Jetzt suchen

Ihre Urlaubsexperten

Persönliche Beratung: 04621/850056
Danke für Ihre Empfehlung!
Freizeit , Natur & Tiere , Vorträge & Lesungen

Von Gold und Sargnägeln – Ausgrabungen im Flachgräberfeld von Haithabu

Die große Attraktion in der Museumssaison 2017 war die archäologische Ausgrabung im historischen Gelände nur wenige Meter von den Wikinger Häusern entfernt. Der finnische Archäologe Helmer Salmo öffnete 1939 eine 6,5 x 5 m große Fläche. Hier barg er mehrere spektakuläre Metallfunde. Eiserne Sargnägel in den oberen Schichten deuteten auf einen Bestattungsplatz hin. Wegen des Kriegsausbruchs musste Salmo die Grabung schon nach 14 Tagen überstürzt beenden. Die Altgrabung wurde 2017 wieder geöffnet, um die damals dokumentierten Funde zu überprüfen und weitere Gräber zu untersuchen. Gefundenes Skelettmaterial wird nun mit modernen Methoden untersucht. Wie war die späte Bevölkerung in Haithabu zusammengesetzt? Wo kam sie her, wie waren ihre Verwandtschaftsbeziehungen? Auch durch Aussagen zu ihrem Gesundheitszustand und ihrer Ernährungsweise können neue Erkenntnisse über die Lebensverhältnisse der Bewohner von Haithabu gewonnen werden.


Alle Termine auf einen Blick

Von Gold und Sargnägeln – Ausgrabungen im Flachgräberfeld von Haithabu

19:30 - 21:00 20.08.2019 Naturerlebniszentrum Maasholm
Termin speichern

 


Ausstellungen & Museen +
Freizeit
Ausstellung "Heraus aus der Finsternis!"
08:30 - 17:00 22.03.2019 Landesarchiv Schleswig-Holstein
Details anzeigen
Ausstellungen & Museen +
Freizeit , Schietwettertipps
Ausflug in den Norden
09:00 - 15:00 21.03.2019 Oberlandesgericht Schleswig
Details anzeigen
Ausstellungen & Museen +
Freizeit
ERDE Fotografien von Hans Strand
19:00 - 23:59 20.06.2019 Stadtmuseum Schleswig
Details anzeigen
Freizeit Fotowettbewerb  Ferienland Ostsee
22.03.2019 Ferienland Ostsee Geltinger Bucht
Details anzeigen
Danke für Ihre Empfehlung!

Aktuelles von der OstseeHier erhalten Sie die besten Angebote und News vor allen anderen!

loading

Einen Moment bitte