Badestellen und Badeseen in der Wikingerstadt

Einfach baden gehen rund um die Wikingerstadt

Königswiesen in Schleswig an der Schlei

Was gibt es Schöneres, als direkt in der Stadt oder in unmittelbarer Stadtnähe baden zu können? In Schleswig ist das kein Problem, denn mit dem Luisenbad direkt in der Stadt und dem Marienbad in direkter Stadtnähe gibt es viele tolle Möglichkeiten für ein Bad in der Schlei. Auch einige Badeseen in der direkten Umgebung laden zu einem Bad im kühlen Nass ein.

Die Strände unserer Region

Impressionen aus Schleswig

Strände rund um die Wikingerstadt

  • Luisenbad

    Das Luisenbad lädt an einer Badestelle direkt in der Stadt zum Baden in der Schlei ein. Ein Café bietet außerdem Leckereien, um den Strandtag vollends genießen zu können. Darüber hinaus wird der Strand von der DLRG bewacht, die für die nötige Sicherheit am und im Wasser sorgt.

    Die Zeiten der Badeaufsicht durch den DLRG Schleswig e. V. sind saisonabhängig: Das Luisenbad ist eine bewachte Badestelle während der Badesaison vom 01. Juni bis zum 31. August.

  • Marienbad (nur für Gäste des Cafés)

    Direkt am Strandcafé Marienbad gibt es eine schöne Badestelle mit flachem Zugang zur Schlei. Ein kleiner Strandabschnitt und eine grüne Wiese laden hier zum entspannten Verweilen ein. Das gleichnamige Strandcafé sorgt für eine entsprechende Verköstigung.

    Die Nutzung der Badestelle ist nur in Verbindung mit einem Besuch des gleichnamigen Cafés möglich.

  • Idstedter See

    Über einen kleinen Sandeinstieg gelangt man in den See hinein. Die Badestelle verfügt außerdem über einige Bänke und Umkleidemöglichkeiten. Der gebührenfreie Parkplatz ist etwa 200 Meter von der Badestelle entfernt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.