Phonomuseum "Alte Schule"

Auf einen Blick

  • Holzdorf

Das Phonomuseum "Alte Schule" in Holzdorf.

Im Phonomuseum "Alte Schule" tauchen Besucher ein in 85 Jahre Phonotechnik. Auf über 400 Quadratmetern werden Phonografen, Grammophone und Rundfunkgeräte vom Detektor über den Volksempfänger bis zur Musiktruhe, vom Auto- und Kofferradio über Tefifone bis zu Tonband- und Tondrahtgeräten (ca. 1880 bis 1980) gezeigt.

Neben der Technikschau werden auch Geräte und die Technik der Frühzeit der Unterhaltungsindustrie illustriert dargestellt und erläutert. Außerdem gibt es Informationen über die damaligen Künstler und Orchester. Und natürlich werden auch die alten Geräte gespielt und die Funktionsweise erläutert. Ausreichend Parkplätze, auch für Busse.

Auf der Karte

Phonomuseum "Alte Schule"
Seeholz 40
24364 Holzdorf
Deutschland

Tel.: 04352 9117848
E-Mail:
Webseite: www.phonomuseumseeholz.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.