Motorschiff "Feodora II" auf Dänemarktörn

Auf einen Blick

  • Husby

Schifffahrten mit der MS Feodora II von Langballigau nach Sonderburg.

Fahrt durch die Flensburger Außenförde in das schöne Sonderburg (mit 3 Stunden Aufenthalt)

Von Langballigau geht es um die dänische Halbinsel Broager herum mit Nordkurs nach Sonderburg, dabei passieren wir ebenfalls die geschichtsträchtige Halbinsel Dybbøl. Nach ca. 55 Minuten Fahrtzeit erreichen wir den Hafen von Sonderburg. Direkt an der Hafeneinfahrt sehen wir das imposante Schloss aus dem 13. Jahrhundert. Eine Schlossbesichtigung könnte Sie über die Geschichte von Südjütland informieren. Nutzen Sie Ihren Landaufenthalt und erkunden Sie die Sonderburger Innenstadt, die vom Anleger in circa 10 Minuten Fußweg leicht zu erreichen ist. Hier finden Sie kleinere Boutiquen und Geschäfte zum Shoppen, diverse Restaurants und Cafes sowie viele Sehenswürdigkeiten aus der Historie.

Auf der Karte

Motorschiff "Feodora II" auf Dänemarktörn
Keeleng 3
24975 Husby
Deutschland

Tel.: 04634 9368424
Fax: 04634 9360893
E-Mail:
Webseite: www.nas-feodora.de

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.