Aktiv an Land

Natururlaub an Schlei und Ostsee genießen

Die Naturlandschaften an Schlei und Ostsee sind äußerst facettenreich und laden zum Entschleunigen ein. Ob Steilküsten auf der Halbinsel Schwansen, Naturstrände in den Schleidörfern oder Hügellandschaften umgeben von viel Grün – überall erleben Sie ein maritimes Flair, welches zu Radtouren, Wanderungen und Spaziergängen einlädt – stets umgeben von einer leichten Brise.

Entscheidend ist nicht, wie Sie sich hier bewegen, sondern entscheidend ist, dass Sie sich bewegen, um vieles Sehenswertes in grün, blau oder im Mai auch in gelb zu sehen. Wo man da anfangen soll? Sie haben die Wahl – bei 15 thematisch orientierten Radrouten oder ganz einfach bei entspannten Wanderungen und Spaziergängen auf einer der 30 verschiedenen Wanderrouten der Region. Nun lehnen Sie sich zurück und begleiten Sie uns auf einer virtuellen Entdeckungsreise durch die Natur an Schlei und Ostsee.

Abhängen in unserem Netzausleger

Netzausleger Damp am Fischerlegerstrand

Wir haben im Sommer 2018 für Sie neue Erholungsmöglichkeiten geschaffen: In unseren Netzauslegern, welche zugleich Hängematte und Aussichtspunkt sind, können Sie sich eine bequeme Pause vom Aktivurlaub gönnen. An insgesamt zehn Standorten entlang der Schlei und Ostsee wurden die Ruhemöbel aufgestellt. Seit Mitte September können alle Naturliebhaber unter dem Motto "#bewussthier abhängen" das Naturmöbelstück in Norgaardholz, der Geltinger Birk, Kappeln, Winnemark, Damp, Lindaunis, Missunde, Stexwig, Fahrdorf und Schleswig genießen. In der Gestalt lehnen sie sich an die Form der historischen Netzausleger aus der Seefahrt an. Bei der Suche nach einer simplen und dennoch stabilen Konstruktion wurde ein Motiv der Wikinger-Bauwerkskunst mit passendem und sinngebendem Bezug gefunden. Durch die Verwendung natürlicher Materialien und die harmonische Proportionierung fügt sich das Naturmobiliar behutsam in die Umgebung ein und bildet echte Landmarken. Einfach hineinlegen und genießen!

 

Impressionen unserer Aktivitäten an Land

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.