Kitesurfen auf der Schlei und Ostsee

Die Schlei-Ostsee-Region vom Wasser aus entdecken

Das Kitesurfen ist eine Wassersportart, die eng mit dem klassischen Surfsport verbunden ist. Hierbei steht man auf einem Surfbrett oder einem etwas schmaleren und dynamischeren Wakeboard. Um den Wind zur Fortbewegung auf dem Wasser aktiv nutzen zu können, wird ein spezieller Kite (Lenkdrachen), auch Windschirm oder Schirm genannt, benutzt.

Das Besondere am Kitesurfen ist das Gefühl des Gleitens über das Wasser. Man schwebt förmlich über die Wasseroberfläche und lässt sich vom Wind tragen. Dadurch, dass man lediglich den Schirm hält, ist man in der Bewegung frei und flexibel und hat unendlich viele Möglichkeiten für Sprünge und Tricks.

Impressionen des Kitesurfurlaubs an Schlei und Ostsee

Die Strände unserer Region