Menü
Menü
Jetzt suchen

Ihre Urlaubsexperten

Persönliche Beratung: 04621/850056
Danke für Ihre Empfehlung!

Mach mal langsam, Zeit fürEine Dorfgeschichte: Waabs

  • 5 1.100 buchbare Unterkünfte
  • b Geprüfte Gastgeber und 92% zufriedene Kunden
  • p Persönliche Beratung: 04621 / 850056

Waabs

Der Urlaubstraum am Ostseestrand

Die Gemeinde Waabs teilt sich in die Ortsteile Klein-Waabs, Groß-Waabs und Langholz sowie zahlreiche kleine Orte auf. Die durch die Eiszeit entstandene, hügelige Landschaft lädt zu ausgedehnten Wanderungen und abwechslungsreichen Fahrradtouren entlang der Ostsee ein. Besonders reizvoll sind die 12 Meter hohe Steilküsten von Langholz und Booknis.

Neben den Steilküsten ist auch das Langbett Karlsminde sehr sehenswert, ein 56 Meter langes Hünengrab inmitten der Natur. Auch Radfahrer kommen in Waabs auf ihre Kosten, denn der Ostseeküstenradweg führt als Fernradweg durch Waabs hindurch und erstreckt sich bis nach Lübeck.

Aber: Nicht nur an Land, sondern auch auf dem Wasser lässt sich in Waabs vieles entdecken. Der Ostseestrand der Gemeinde, der sich über eine Fläche von 13 Kilometern erstreckt, bietet ausreichend Raum, um sich sowohl am, als auch auf dem Wasser zu bewegen. Für Segler, Wind- und Kitesurfer bietet die Ostsee bei Waabs schier endlose Weiten und ist ein optimales Urlaubsziel.

Ein im wahrsten Sinne des Wortes gutes Ziel in Waabs ist außerdem das Gut Sophienhof, welches für Urlauber einige Überraschungen bereithält. Hier lässt sich der Golfsport auf ganz vielfältige Art und Weise entdecken, ob bei einer Partie Swin-Golf, Fußballgolf oder Indoor-Minigolf – für Groß und Klein ein tolles Erlebnis.

Ebenso gut ist das Gut Ludwigsburg mit seinem Hofladen, wo Sie regionale Produkte direkt vom Erzeuger bekommen können. Darüber hinaus ist Waabs auch ein schönes Ziel für Reiter. Verschiedenste Reitwege und Reiterhöfe laden zu einem Reiturlaub in Waabs ein. Und wo übernachtet man in Waabs nach einem so erlebnisreichen Tag? Da gibt es viele Möglichkeiten, ob auf dem Campingplatz in direkter Ostseenähe, in einem schönen Urlaubsdomizil oder gar in einer Heuherberge? Sie haben die Wahl!

Impressionen rund um Waabs

Die Dorfgeschichte in Bildern

  • Blick auf die Ostsee in Langholz
  • Strand in Langholz an der Ostsee
  • Pferde auf der Wiese in Waabs
  • Feld in Waabs

Historische Rundgänge auf der Halbinsel Schwansen

Begeben Sie sich auf spannende historische Spuren

Fleckeby
Karby
Rieseby
Waabs

Fleckeby

Die Wurzeln der Gemeinde Fleckeby reichen weit zurück. Auf den Höhen oberhalb des Schleiufers siedelten sich bereits in der Jungsteinzeit ab 4000 vor Christi Jäger und Sammler als sesshafte Bauern an.

Details anzeigen

Karby

Der Ortsname kommt aus dem Dänischen und bedeutet „Kirchdorf“. Als Kirchdorf war Karby auch einer der ältesten Schulstandorte auf der Halbinsel Schwansen. Von 1888 bis 1958 war Karby Haltepunkt der damaligen Kreisbahn von Eckernförde nach Kappeln.

Details anzeigen

Rieseby

1352 wurde die Gemeinde Rieseby erstmals als „Rysbyharret“ erwähnt. Der auf dem Gemeindewappen abgebildete Dingstock in Form eines Antoniuskreuzes verweist auf eine mittelalterliche Versammlungsstätte (Thingplatz) im Raum Rieseby.

Details anzeigen

Waabs

Waabs wurde 1382 erstmals als „groten Wopensee“ erwähnt. Von herausragender historischer Bedeutung sind in der Gemeinde Waabs vor allem das Gut Ludwigsburg mit seinem imposanten Herrenhaus sowie das aus der Jungsteinzeit stammende Langbett von Karlsminde.

Details anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Unterkünfte und Veranstaltungen in Schwansen

Gästestimme

Vollkommene Erholung auf einer Halbinsel

Ich fahre mit meiner Familie immer wieder gern auf die Halbinsel Schwansen, meistens für einen Campingurlaub. Mit meinen Großeltern habe ich im letzten Jahr ein schönes Ferienhaus in Langholz ausprobiert und war begeistert.

Meine Kinder haben großen Spaß an der Erlebniswelt rund um das Ostsee Resort Damp.

Rosemarie K. aus Gelsenkirchen

Danke für Ihre Empfehlung!

Aktuelles von der OstseeHier erhalten Sie die besten Angebote und News vor allen anderen!

loading

Einen Moment bitte