© Anna Leste-Matzen; one part of life

Der WikingerTörn

Auf einen Blick

  • Start: Wikinger Museum Haithabu
  • Ziel: Wikinger Museum Haithabu
  • mittel
  • 39,44 km
  • 2 Std. 37 Min.
  • 141 m
  • 41 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

"Wie vor 1000 Jahren"

Die Wikinger prägten über 200 Jahre lang die Geschichte Nordeuropas. Der Name stammt vom altnordischen „vikingr” und heißt so viel wie Räuber oder Plünderer. Dabei ist es ein Sammelbegriff für verschiedene skandinavische Stämme und Völker, zu denen auch viele friedliche Händler und Handwerker angehörten.

Der Ostseefjord Schlei zählte zu den wichtigsten Lebensadern der Wikingerzeit. Haithabu war eine ihrer bedeutendsten Küstensiedlungen, heute befindet sich an dieser Stelle ein tolles Wikingermuseum.

Hier starten Sie auch Ihren WikingerTörn mit dem Fahrrad. In knapp 40 Kilometern umrunden Sie den westlichsten Teil des Ostseefjordes Schlei. Dabei fahren Sie durch Schleswig, einem hübschen Städtchen mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten, wie dem Schloss Gottof, dem Barockgarten und dem Fischerviertel.

Auf der Fahrt durch das Hinterland liegen immer wieder kleine, idyllische Dörfer entlang Ihres Weges. Zwischen den Naturschutzgebieten fahren Sie ein paar Mal direkt ans Wasser, wo Sie an den tollen Stränden eine Runde baden können. Kurz bevor Sie Ihren Ausgangspunkt wieder erreichen, führt Sie der Weg ein Stück an der Küste entlang und Sie genießen ein fantastisches Panorama auf Schleswig und den Fjord.


Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.