© www.photomatzen.de, henrik matzen

Der KirchTörn

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz
  • Ziel: Parkplatz
  • leicht
  • 22,09 km
  • 1 Std. 25 Min.
  • 41 m
  • 37 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

"Für die Ewigkeit"

Zwischen 1150 und 1200 wurden viele romanische Kirchen, auch Feldsteinkirchen genannt, in der Landschaft Angeln errichtet. Natürlich wurden die Gotteshäuser mit der Zeit umgebaut und erweitert, sie sind aber immer noch der Mittelpunkt der Dörfer.

Der gut 20 Kilometer lange und einfache KirchTörn beginnt am Strand von Winningmay, wo Sie Ihr Auto abstellen und nach der Radtour in das kühle Nass springen können. Auf einem herrlichen Radweg fahren Sie nach Brodersby, wo Sie die erste interessante Kirche erwartet. Hier ist nämlich der Glockenturm niedriger als das Kirchendach.

Weiter geht es durch verträumte Dörfer nach Tolk, wo Sie eine der ältesten Kirchen im Raum Angeln finden. Sie wurde bereits 1192 zum ersten Mal erwähnt. Auf Ihrem Rückweg nach Winnigmay fahren Sie noch an der St. Jacobus-Kirche in Moldenit vorbei, die auf einem Hügel über dem Dorf thront.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.