Rieseby: Schlei- & Dorfidylle

Auf einen Blick

  • Start: St. Petri Kirche Rieseby
  • Ziel: St. Petri Kirche Rieseby
  • mittel
  • 12,38 km
  • 3 Std.
  • 21 m
  • 35 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Schlei- und Dorfidylle

Mit der Rundtour um Rieseby begeben Sie sich auf eine der attraktivsten Strecken der Region Schlei. Sie genießen tolle Ausblicke auf die Brücke von Lindaunis und dramatische Steilküstenabschnitte und wandern durch ufernahe Buchenwälder.

Los geht es am Wahrzeichen Riesebys, der St. Petri-Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Auf dem Weg zur Küste sehen Sie schon die romantische Mühle Anna im Ortsteil Norby neben einem idyllischen Angelsee. Die Mühle wurde 1911 erbaut und war bis vor gut 40 Jahren noch in Betrieb. Heute können Sie sich im Heimatmuseum darin über die Geschichte Riesebys informieren.

Am alten Pastorat vorbei spazieren Sie über Feld- und Waldwege abseits der Straßen zum Gut Stubbe, wo Sie sich im Hofladen mit frischem Obst aus der Region eindecken können. Vom Obst-Café haben Sie einen herrlichen Blick auf die Schlei bei Kaffee und Kuchen. Kaum sind Sie auf den Strandabschnitt abgebogen, lädt ein kleiner Badestrand zu einem Sprung in die Fluten ein. Die Route führt Sie weiter am Schleiufer entlang, bis Sie wieder nach links schwenken und über Büstorf und Norby zurück nach Rieseby wandern.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.